Mirko Reeh

„Die Welt ist ein Kochtopf mit vielen spannenden Zutaten“ – so Starkoch Mirko Reeh. Neben seinem Frankfurter Restaurant „Pearl by Mirko Reeh“ moderiert er diverse Kochsendungen und engagiert sich u.a. als Mitglied von „Spitzenköche für Afrika“, für die von Karlheinz Böhm gegründete „Stiftung Menschen für Menschen“.
www.mirko-reeh.com

Nährwert
ca. 215 kcal/Portion
Zubereitungszeit
45 min
Menüfolge
Vorspeise

Zutaten für 4 Portionen

4 Stangen Zitronengras
3 Schalotten
1 Stk. Ingwerwurzel
1 kleine Chilischote
600 g Zucchini
100 g Butter
125 ml Weißwein
125 ml Noilly-Prat (Wermut)
1 l Gemüsefond
500 ml Sahne
2 EL Stärke
Salz
Pfeffer

Mehr Portionen? Kein Problem!

Portionen Absenden
iPhone App

Nie wieder Einkäufe vergessen!
Unsere App macht's möglich.

Hier gibt’s die App!

Zucchinischaumsüppchen

Zucchinischaumsüppchen

Zubereitung:

Schalotten, Zitronengras, Ingwer sowie die Chilischote fein schneiden. Dann mit der hälfte der Butter gut anbraten.

Zucchini klein schneiden und hinzugeben und gut mit braten.

Mit dem Weißwein und dem Noilly Prat aufgießen, ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.

Gemüsefond hinzugeben und ca. 800 ml einkochen lassen. Danach kräftig würzen und mit der Stärke binden.

Anschließend pürieren und durch ein Sieb geben. Sahne steif schlagen und vorsichtig in die Suppe einrühren.

 

Tipp: Als Beilage eignen sich angebratene Garnelen oder Brot.


Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten