MorgenLand und die Gojibeeren von Bio-Bauer Mr. Wang

Die Gojibeere, zu deutsch gemeiner Bocksdorn, zählt mit ihrer antioxidativen Wirkung zu den Superfoods und ist sowohl in der chinesischen Küche als auch in der traditionellen chinesischen Medizin längst kein Geheimtipp mehr. MorgenLand bezieht seine Wunderbeeren von Wang Yongsheng, einem ambitionierten Bio-Bauern aus der Inneren Mongolei, der sich aktiv für den Umweltschutz in seinem Heimatland engagiert.

Seit 30 Jahren setzt die EgeSun GmbH-Marke MorgenLand auf gesunde Früchte und Nüsse in Bio-Qualität und fördert damit nachhaltige Anbauprojekte weltweit. So auch den Biobauern Wang Yongsheng, der mit seinen beiden Töchtern zwei Bio-Bauernhöfe mit insgesamt 50 Hektar Land in der Inneren Mongolei bewirtschaftet. Das kontinental gemäßigte Klima vor Ort ist ideal für den Anbau der Gojibeeren. Die nach der Ernte sonnengetrockneten Früchte beinhalten nahezu alle lebenswichtigen Nähr- und Vitalstoffe, die in vielen Lebensmitteln nicht in dieser Menge vorhanden sind. Hierzu zählen essentielle Amino- und Fettsäuren genauso wie die Vitamine A, C und E. Die kleinen süßlich-bitteren Wunderbeeren gehören also definitiv in die Riege der Superfoods und schmecken in Müsli, Joghurt oder Smoothie besonders gut.

MorgenLand und Mr. Wang

Mr. Wang ist überzeugter Bio-Bauer und verarbeitet für die Marke MorgenLand nur selbstangebaute, reife Gojibeeren. Als Öko-Landwirt ist der Verzicht auf gesundheitsschädigende Pflanzenschutzmittel, wie beispielsweise Pestizide, für ihn selbstverständlich. Regelmäßige Kontrollen sichern zudem die hohe Qualität der Gojibeeren. Die Kooperation zwischen Mr. Wang und der EgeSun GmbH begann vor mehr als vier Jahren und hat sich zu einer echten Partnerschaft entwickelt. „Mr. Wang ist ein Mann mit Visionen. Wir haben uns kennen und schätzen gelernt. Es ist schon eine außergewöhnliche Situation, dass ein Bio-Bauer in China direkt mit einem Verarbeiter in Europa zusammenarbeitet“, berichtet Kees Maris, Projektleiter bei MorgenLand, stolz.

Der Anbau wie auch die Verarbeitung der Gojibeeren von Mr. Wang sind von ECOCERT nach der EU-Bio Verordnung zertifiziert.



Die Gojibeeren (100g) sind sowohl im Naturkosthandel, als auch in Biosupermärkten sowie im Onlineshop unter shop.morgenland.bio erhältlich.



Weitere Informationen können vorab auf www.morgenland.bio gefunden werden.

Quelle: sieben&siebzig GmbH

Küchenformen

Für welche Form man sich
entscheidet, hängt von den
Raumverhältnissen ab. mehr...

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten