Wann ist es soweit?

Erdbeeren gehören zum Sommer wie Sonnencreme und Sandalen, und gerade deshalb kann man ihnen nicht widerstehen, wenn sie am Ende eines langen Winters schon im Handel sind. Fast jeder hat schon mal etwas schuldbewusst eine Schale mitgenommen, lieber gar nicht nachgeschaut, von welchem Ende der Welt sie kommen, und zu Hause noch ein wenig nachgesüßt weil das Aroma der tiefroten Farbe noch nicht so ganz entspricht.

 

 

Gespeicherte Sonne

Wer nicht enttäuscht werden will und zudem noch Früchte aus Europa mitnehmen möchte, sollte auf den Namen SanLucar achten. Die Erdbeeren dieses Erzeugers wachsen unter der Sonne Europas das ganze Jahr über: im Sommer in Deutschland, im Winter in Südspanien und Portugal.

Da Erdbeeren nicht nachreifen können, werden Sie dort erst bei vollständiger Reife sehr sorgfältig ausgewählt und von Hand gepflückt, auf dem Feld verpackt und sofort gekühlt. Der Weg nach Deutschland ist nicht weit, und so landen die frischen Früchte schnell und unversehrt in unseren Geschäften.

 

 

Frische Erdbeeren, wie selbst gepflückt

Sorgfältige Qualitätskontrolle

SanLucar hat seit seiner Gründung 1993 Standorte in über zehn Ländern eröffnet und produziert inzwischen feinstes Obst und Gemüse an den Orten der Welt, die die jeweils besten Anbaubedingungen bieten, 'im Einklang mit Mensch und Natur' - so das Credo des Unternehmens. Auf der ansprechenden Internetseite www.sanlucar.com findet der kritische Verbraucher Informationen zu Nachhaltigkeit und Anbaubedingungen, ebenso wie köstliche Rezepttipps oder saisonale Hinweise.

 

Gesund naschen – wie einfach!

Die aromatischen SanLucar Erdbeeren eignen sich besonders gut zum zuckerfreien Naschen, da sie nicht nur entwässernde Wirkung haben, sondern mit nur 32 Kalorien pro 100 Gramm auch jeden Ernährungsplan unbeschwert ergänzen. Ihr hoher Gehalt an Folsäure und Eisen macht sie außerdem zum wertvollen Nährstofflieferanten.

Wer es schafft, die dekorativen Früchte nicht schon auf dem Nachhauseweg zu vernaschen, kann gleich ein neues Rezept ausprobieren: klassisch italienisches Tiramisu mit Erdbeeren!

 

Quelle: www.sanlucar.com

 

Autorin: Johanna  du Bosque

 

Alle Artikel der Rubrik
»
Gesunde Ernährung«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten