Nudeln trotz Intoleranz oder Low-Carb

kajnok® Pasta heißt die neue Nudel-Alternative, die wirklich für jeden geeignet ist. Im Gegensatz zu herkömmlichen Nudeln enthält kajnok® keine Kohlenhydrate, kein Fett und kein Gluten. Optimal also für Diabetiker, Glutenintolerante oder Menschen, die auf ihr Gewicht achten müssen.

Woraus besteht kajnok®?

kajnok® besteht zu 97% aus Wasser und zu rund 3% aus dem Mehl der Konjak-Wurzel. Diese ist Teil der Teufelszunge, die aus dem Südosten Asiens stammt, und ist in Asien seit Jahrhunderten ein wichtiger Bestandteil von leichten und gesunden Lebensmitteln. Sie besteht hauptsächlich aus Glucomannan. Glucomannan ist sehr zäh und bindet bis zu 50-mal so viel Wasser wie es Eigenvolumen hat. Nimmt man Glucomannan in Lebensmitteln zu sich, ist es deshalb ratsam, ausreichend dazu zu trinken. So tritt auch bei kleinen Mengen ein Sättigungsgefühl ein.

Warum ist diese Pasta so gesund?

Da Glucomannan keine Kohlenhydrate und kaum Kalorien enthält, werden Produkte aus Glucomannan – zum Beispiel Konjak Nudeln – gerne für Diäten verwendet. Zusätzlich ist es für Diabetiker geeignet, da der glykämische Index bei 0 liegt und so beim Verzehr der Blutzuckerspiegel nicht steigt. Durch den Einsatz von Glucomannan kann der Gesamtcholesterinwert gesenkt und zu einem gesunden Blutdruck und Blutfettwert beigetragen werden.

Diese Nudeln unterstützen die Verdauung

Während Vollkornbrot beispielsweise nur 12% Ballaststoffe enthält, sind es in der Konjak-Wurzel 40%. Dank des hohen Ballaststoff-Gehalts unterstützt kajnok® Pasta somit die Verdauung und trägt dazu bei, den Darm zu reinigen und in Bewegung zu halten. Gleichzeitig sorgen die Ballaststoffe für eine lang anhaltende Sättigung: Da sie löslich sind, binden sie ein Vielfaches an Wasser und füllen so den Magen. kajnok® Pasta gibt es in fünf verschiedenen Sorten: Spaghetti, Fettuccine, Penne, Nudeln und Reis. Ein Päckchen kajnok® (200 g) ergibt zwei bis drei Portionen und ist im Online-Shop auf www.konjak-shop.de erhältlich.

Weitere Informationen und Produkte unter www.konjak-shop.de.

Quelle: kajnok

Alle Artikel der Rubrik
»
Gesunde Ernährung«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2017 besserhaushalten