Einmachen & Fermentieren

Einfache Rezepte für Sauerkraut, Kimchi & Co.

 

 

Autorin: Petra Casparek

 

Gräfe und Unzer Verlag, München 2016, 128 S., Hardcover, ISBN: 978-3-8338-5650-1, 12,99 €

 

Überblick

Der Herbst steht vor der Tür und bringt einen reichen Erntesegen mit. Wer neue Rezeptideen für alte Einmachtechniken sucht, wird im GU-Ratgeber Einmachen & Fermentieren von der erfolgreichen Kochbuchautorin Petra Casparek sicher fündig. Die Vorteile vom Selbst(ein)gemachten liegen auf der Hand: Feinstes, saisonales, regionales und aromatisches Gemüse und Obst wandern zusammen mit viel Liebe ins Glas, während Zusatzstoffe draußen bleiben. Im Winter sorgen die selbstgemachten Schätze dann nicht nur für Sommer auf der Zunge, sondern auch für eine schnelle Mahlzeit.

 

Einlegen, Einkochen, Fermentieren und Trocknen sind die Themen, die Einmach-Expertin Casparek im Buch vorstellt. Der Trend Fermentieren ist für viele kulinarisches Neuland. Bei der schon lange bekannten Methode wird rohes Gemüse mit Salz milchsauer vergoren, so bekommt es einen säuerlichen und zugleich salzigen Geschmack und wird konserviert. Knackig und pikant, süßsauer und würzig, in Essig, Öl, Alkohol oder Sirup – auch Einlegen kann sehr vielfältig sein. Ob Peperoni mit jungem Knoblauch zum Steak oder süßsaure Gurkenscheiben für Hotdog und Hamburger: Alles lässt sich ohne große Kocherei zubereiten. Einkochen ist ebenfalls geeignet um den selbst gemachten Convenience-Vorrat zu füllen. Ganze Gerichte, wie Grünkohl mit Kartoffeln, warten neben Soßen und Pastagrundlagen wie Fenchel mit Oliven auf ihren Einsatz. Süßes, wie karamellisiertes Apfelkompott, darf natürlich nicht fehlen. Trocknen ist ebenfalls eine gute Methode, um Gartenglück haltbar zu machen: Apfelringe mit Zimt, Paprika-Chili-Tee oder buntes Minestrone-Gemüse eignen sich auch prima als Geschenk. Bebilderte Step-by-step-Anleitungen erklären die Grundtechniken, so dass auch Einsteiger gleich loslegen können.

 

Einmachen & Fermentieren von GU zeigt in 80 Rezepten wie einfach es ist, sich seine Vorratskammer mit Selbstgemachtem zu füllen. Und wer im Winter ein Einmachglas aufploppt weiß, dass nicht nur Sommeraromen, sondern auch eine Portion Glück mit herausströmt.

 

Über die Autorin

Petra Casparek ist freie Autorin zahlreicher Koch- und Backbücher und Kochdozentin in München. Einmachen und eigene, gesunde Vorräte herstellen ist seit langen Jahren ihre große Leidenschaft. Dabei kommt ihr die Neugier auf kulinarische Trends zugute, der sie hier beim Thema Fermentieren ausgiebig frönen kann. Zum Thema Einmachen erschien zuletzt bei GU das erfolgreiche Standardwerk Alles hausgemacht.

 

GU Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten