Heilsames Basenfasten im Job

120 Genussrezepte zum Abnehmen

Mit Wochenplänen und Einkaufslisten

 

Autorin: Elisabeth Fischer 

 

Kneipp Verlag, Wien 2016, 132 S., Broschur mit Klappen, ISBN: 978-3-7088-0669-3, 14,99 €

 

Überblick

Das Wunschgewicht erreichen und dabei Leistung bringen: Mit einseitigen Crash-Diäten funktioniert das nicht! Die Konzentration schwindet, wenn der Magen knurrt und es in der Mittagspause nur Magerquark und Knäckebrot gibt. Denn dann fehlt die Energie für die Zeit bis zum Feierabend – und nach der Diät, mit der Rückkehr zu den alten Essgewohnheiten, sitzen die Kilos bald wieder gut sichtbar auf den Hüften.

 

Basenfasten ist die Alternative für alle, die mit den Fettpölsterchen nicht auch ihre Leistungsfähigkeit verlieren wollen. Dabei ist Basenfasten ganz leicht durchführbar und alltagstauglich. Es bedeutet lediglich einen ganz bewussten Verzicht auf säurebildende Lebensmittel.

 

Elisabeth Fischers erprobte Rezepte sind aus gängigen Zutaten schnell und einfach zubereitet. Die pfiffigen Gerichte lassen sich vielseitig kombinieren und sind zum Vorkochen, Einpacken und Aufwärmen geeignet. Eines haben alle Rezepte gemeinsam: Sie schmecken gut und werden auch nach dem Basenfasten gern gegessen – das beugt dem gefürchteten Jo-Jo-Effekt vor, sichert das Wunschgewicht und fördert die Gesundheit.

 

Über die Autorin

Elisabeth Fischer, Autorin von mehr als 40 Kochbüchern und Ernährungsratgebern, ist eine Pionierin der veganen und vegetarischen Küche. Sie ist bekannt für ihre einfach zubereiteten Speisen, die Genuss und Gesundheit harmonisch verbinden. Mit ihren erprobten Rezepten haben bereits viele erfolgreich abgenommen.

www.elisabeth-fischer.com

 

Kneipp Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten