Iss, was deinen Körper heilt

Individuelle Ernährungsmedizin

 

 

Autor: Dr. Walter Glück

 

 

Kneipp Verlag, Wien 2016, 168 S., Flexobroschur, ISBN: 978-3-7088-0687-7,

17,99 €

 

 

Überblick

Schon Hippokrates empfahl, dass unsere Nahrung unser Heilmittel sein soll – und meinte damit keine Diät, sondern die persönliche, gesunde Speisenauswahl zur Vorbeugung gegen Krankheiten. Bekanntlich haben Diäten ebenso wie pauschale Essempfehlungen keine langfristige Wirkung, diese erreicht man nur durch ein individuelles Programm: Je besser unser Essen zu uns passt, desto gesünder ist es – ganz im Sinne von Hippokrates.

 

Der Selbsttest in diesem Buch sagt Ihnen, welcher der acht Esstypen Sie sind: der Milch-Typ, der Süß-Typ, der Kohlenhydrat-Typ, der Säure-Typ, der Salz-Typ, der Umami-Typ, der Bitter-Typ oder der Scharf-Typ. Sie erfahren, welche Speisen Sie – diesem Esstyp entsprechend – nachhaltig gesund erhalten und finden dazu die passenden Empfehlungen.

 

Erstmals wird auch der Zusammenhang zwischen homöopathischen Arzneimitteln und Essverhalten thematisiert. Speisepläne, praktische Entscheidungshilfen zum heutigen Lebensmittelangebot, Küchentipps sowie Anregungen und Informationen zu den Themen 50plus, auswärts essen und Stoffwechsel runden diesen umfangreichen Ratgeber ab.

 

Über den Autor

Dr. Walter Glück ist Allgemeinmediziner mit eigener Praxis in Wien und Universitätslektor. Der mehrfache Buchautor beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit den Verfahren der sanften Medizin. Im Kneipp Verlag erschienen: „Matcha“, „Heilsame Schwingungen“.

 

Kneipp Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten