Genuss aus der Heimat

Die besten regionalen und saisonalen Rezepte

 

 

Autorin: Dagmar von Cramm

 

Gräfe und Unzer Verlag, München 2015, 288 S., Hardcover, ISBN: 978-3-8338-5447-7, 19,99 €

 

 

Überblick

Immer mehr Menschen entscheiden sich heutzutage für eine nachhaltige Lebensweise. Und dazu gehört auch eine gesunde Ernährung mit regionalen und saisonalen Produkten. Mit über 250 Rezepten, die mal einfach und schnell, mal besonders und überraschend sind, zeigt die Ernährungsexpertin Dagmar von Cramm in Genuss aus der Heimat, wie man im Alltag bewusster mit Lebensmitteln umgehen kann, ohne auf Genuss zu verzichten.

 

Das Kochbuch führt mit vielen saisonalen Zutaten durch das kulinarische Jahr. So stehen im Frühling Gerichte mit grünem Gemüse, Spargel, Erdbeeren, Hühnchen und Lamm auf dem Speisezettel. Selbst gezogene Küchenkräuter sowie gesammelte Blüten verfeinern die Rezepte. Der Sommer verwöhnt mit seinem üppigen Angebot an sonnengereiften Tomaten, knackigen Salaten, zartem Fisch, gegrilltem Fleisch und frischen Beeren. Von diesen leichten Köstlichkeiten geht es in den Herbst mit seiner ganzen Fülle und Rezepten zu Kürbis, Pilzen, Quitten und Pflaumen, gefüllter Ente, Braten und Wild. Der kulinarische Winter bietet regionale Produkte wie Rübchen, Süßkartoffeln und Kohl. Gänsebraten und sanft geschmortes Fleisch duften herrlich und wechseln sich ab mit süßen Hauptgerichten. So hat jede Jahreszeit ihren Reiz.

 

In Genuss aus der Heimat geht es aber nicht nur um die Rezepte. Die Autorin möchte dabei unterstützen, den Alltag bewusst zu gestalten: Regional und saisonal Einkaufen, energiesparend Kochen, Verzicht auf Fleisch aus industrieller Tierhaltung, auf Fische aus überfischten Beständen, auf lange Transportwege und Fertigprodukte – so kann jeder einen Beitrag leisten. Sie erklärt ausgefallenere Gemüsesorten wie Topinambur oder Pastinaken und zeigt, wie möglichst nichts im Abfall landet: Radieschenblätter werden z.B. für ein feines Süppchen verwendet und aus einem gekochten Huhn wird nicht nur eine leckere Hühnersuppe, sondern am nächsten Tag ein Grünes Frikassee.

 

Über die Autorin

Dagmar von Cramm ist eine der bekanntesten Food-Journalistinnen Deutschlands. Mit über 4 Millionen verkauften Büchern und regelmäßiger Medienpräsenz gehört sie zu den prominentesten deutschen Expertinnen auf dem Gebiet der Ernährung. Sie ist gefragter Gast in Verbrauchersendungen und Talkshows. In ihrem Freiburger Redaktionsbüro entwickelt sie Rezepte und Beiträge für ihre Kochbücher und viele Zeitschriften. Ihr Fokus liegt auf gesunder, moderner Küche für die Familie und Diäten zum nachhaltigen Abnehmen.

 

GU Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten