Zauberpflanzen Hexenkräuter

Mythos und Magie heimischer Wild- und Kulturpflanzen

 

 

Autorin: Gertrud Scherf

  

BLV Verlag, München 2014, 232 Seiten, Laminierter Pappband,

ISBN: 978-3-8354-1240-8, 24,99€

 

Überblick             

Der Wunsch nach Reichtum, ewiger Liebe, Glück und Gesundheit bewegt die Menschheit schon seit Urzeiten. In Zauberpflanzen und Hexenkräuter berichtet Gertrud Scherf von Grundbedürfnissen und Wünschen, die sich über die Epochen der Menschheitsgeschichte kaum verändert haben und in welchem wichtigen Zusammenhang die Kultur des Menschen mit der Natur steht. Wieso heilen Pflanzen uns und welche Wirkungen haben die verschiedenen Gewächse.

 

Von Alraune und Königskerze bis Eisenhut und Tollkirsche: Jede Pflanze hat ihre eigenen Geheimnisse. Gertrud Scherf erzählt von der spannenden Symbiose aus alten Überlieferungen und modernem Pflanzenwissen. Zu jeder Pflanze gibt die Autorin ausführliche Informationen über ihren botanischen Steckbrief, ihren Mythos und ihre „Magie“. So werden zum Beispiel Rosmarin, Wacholder und Birke auch Lebensrute genannt, denn sie sollen die Fruchtbarkeit fördern. Ätherische Öle fördern die Durchblutung, Selblumenwurzeln bilden beim Schütteln in Wasser einen seifenartigen Schaum und wirken schleimlösend sowie immunstärkend. Bei der nächsten Erkältung sind die Wirkstoffe dieser Zauberpflanzen eine gute Option zu ihren chemischen Alternativen.

 

Über die Autorin

Dr. Gertrud Scherf, geboren 1947 in Berchtesgaden, war Grund- und Hauptschullehrerin sowie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für die Didaktik der Biologie der Universität München. Als Sachbuchautorin insbesondere in den Bereichen Natur und Garten lebt und arbeitet sie seit vielen Jahren in Niederbayern. Die kulturgeschichtlichen Aspekte der Themen, die vielfältigen Verbindungen zwischen Natur und Kultur sowie der Naturschutz sind der Autorin besonders wichtig, und sie verdeutlicht dies in ihren Büchern und Artikeln, bei Vorträgen, Seminaren und Führungen.


BLV Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten