Wild backen

 

 

 

Autorin: Eveline Wild 

 

 

Pichler Verlag, Wien 2014, 208 Seiten, Cell Pappband, ISBN: 978-3-85431-679-4, 19,99€ 

 

 

Überblick

Das erste Buch von Fernsehköchin und Meister-Patissière Eveline Wild präsentiert zum einen köstliche Basisrezepte, mit denen man ohne viel Aufwand tolle Süßspeisen zaubern kann. Zum anderen kommen aber auch die Backfreaks nicht zu kurz – für sie werden die Basis-Rezepte „auffrisiert“: Mit einigen Zutaten und Handgriffen mehr können sie sich einen Wow-Effekt nach dem anderen „erbacken“.


Eveline Wild, durch ihre Fernsehauftritte in „Frisch gekocht“ (ORF) und als Jurymitglied in „Deutschlands bester Bäcker“ (ZDF) einem großen Publikum bekannt geworden, überrascht so alle Backbegeisterten mit neuen Ideen und gibt zahlreiche Tipps und Tricks zu den praktischen Arbeitsabläufen, die das Hantieren mit Butter, Eiern, Mehl und Co. einfacher machen.


Kurze Step-by-step-Bildreihen animieren zum Nachmachen, fördern die Kreativität der Leserinnen und Leser und vermitteln das Gefühl „Das kann ich auch“. QR-Codes, die mit kurzen Video-Sequenzen hinterlegt sind, erlauben es, der Profi-Patissière genau auf die Finger zu schauen. Hält man sich an diese Anleitungen und folgt Eveline Wilds Motto „Was man gern macht, wird gut“, wird die Begeisterung kaum zu bremsen sein.

 

Über die Autorin

Eveline Wild, geboren 1980, Fernsehköchin und Meister-Patissière. 2001 Goldmedaille Berufsweltmeisterschaft World Skills in Seoul/Südkorea, 2006 Bronzemedaille beim Teambewerb Culinary World Cup Luzern, 2011 zweiter Platz beim Cru de cao in Köln. Seit 2012 Auftritte in der ORF-Kochsendung Frisch gekocht, ab 2014 Jurorin in der ZDF-Kochshow Deutschlands bester Bäcker.

 

Pichler Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten