Meine Lieblingsrezepte

Schnell. Frisch. Raffiniert.

 

 

Autorin: Elisabeth Engstler

 

 

Pichler Verlag, Wien 2015, 176 Seiten, Cell. Pappband, ISBN: 978-3-85431-698-5, 24,99€

 

 

Überblick

"Alles, was leicht geht, ist gut" - das ist nicht nur das Lebensmotto von Elisabeth Engstler, sondern auch ihr Geheimrezept für die Küche. Stress und Multitasking, so sagt sie, haben beim Kochen nichts verloren. Wer sich an den Herd stellt, sollte diese kleine Auszeit vom Berufsalltag auch wirklich genießen und sich auf seine kulinarische "Vision" konzentrieren. Humorvoll, mit viel Verständnis für die Hürden des Alltags präsentiert Elisabeth Engstler ihre neuen Lieblingsrezepte. Gerichte, die sich einfach und schnell zubereiten lassen, die ohne lange Zutatenlisten auskommen und zu keinem ermüdenden Einkaufsmarathon zwingen. Dennoch schmecken sie gut, denn: Einfache Zubereitung und guter Geschmack passen absolut zusammen! Mit viel Freude und Elan demonstriert Elisabeth Engstler, dass es oft nur ein bisschen Fantasie benötigt, um zu neuen köstlichen Ergebnissen zu kommen. "Das, was ich koche, geht einfach und schnell und ist raffiniert", sagt Elisabeth Engstler. Davon können sich jetzt auch ihre Fans überzeugen!

 

Über die Autorin:

Elisabeth Engstler wurde in Kärnten geboren. Sie nahm 1982 am Eurovisions Song Contest in England teil (Duo Mess) und begann danach ihr Studium (Operette, Musical und Chanson) am Konservatorium der Stadt Wien. 1986 beendete sie ihre Ausbildung mit Auszeichnung. Als TV-Moderatorin („Heute Leben“) und Sängerin ist sie bekannt und beliebt. Bei der vierten Staffel von „Dancing Stars“ belegte sie als „Königin der Herzen“ den hervorragenden zweiten Platz. Sie moderiert die ORF-Koch-Show „Frisch gekocht“, zuletzt erschien von ihr im Pichler Verlag „Mein Chaos-Kochbuch“.

 

Pichler Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten