Biogärtnern

Für Selbstversorger

 

 

Autorin: Christel Rupp

 

 

Gräfe und Unzer Verlag, München 2014, 240 Seiten mit ca. 450 Farbfotos, Hardcover,

ISBN: 978-3-8338-3469-1, 24,99 €

 

Überblick

Gemüse, Obst und Kräuter selber anzubauen wird immer beliebter. Es schafft sowohl ökologische als auch ökonomische Vorteile. Denn ginge es nur darum, sich und seine Familie gesund zu ernähren, könnte man seinen Bedarf auch im nächstgelegenen Bio-Supermarkt decken. Dass biologisches Gärtnern indessen mehr ist, als nur das Weglassen von Chemie, zeigt Christel Rupp im großen GU Ratgeber Biogärtnern für Selbstversorger.

 

Einen Küchengarten anzulegen - und sei er noch so klein - ist in vielerlei Hinsicht ein Gewinn. Denn egal ob Minibeet mit ein paar Kräutern, etwas Salat und Tomaten oder die große Anlage mit Frühbeet und Gemüserabatten, das Gärtnern im Einklang mit der Natur ist nicht nur in Bezug auf den Gesundheitsaspekt von Vorteil. Man kann entdecken, wie der Garten zum Biogarten wird – ein Spaß für die ganze Familie. Damit das Stückchen Erde, dass man mit eigenen Händen und viel Hingabe bearbeitet, seinen Besitzer mit einer reichen Ernte belohnt, zeigt die Autorin alles, was man über den Bioanbau wissen muss. Leicht verständliche und viele praktische Tipps aus ihrer über 30-jährigen Erfahrung sind in diesem Buch von Christel Rupp zusammengestellt.

 

Alle wichtigen Gartenarbeiten sind nach Jahreszeiten geordnet und in Bildfolgen anschaulich erklärt. Pflanzenporträts stellen über 100 der beliebtesten, leckersten und pflegeleichtesten Gemüse, Früchte und Kräuter vor. Über 20 Kurzporträts der wichtigsten Krankheiten und Schädlinge zeigen, wie man Schnecke, Blattlaus & Co auch ohne Gift zu Leibe rücken kann. Die besten Tipps zum Verwerten, Lagern und Konservieren machen den Erntespaß perfekt. Auf eingestreuten Interview-Sonderseiten erzählen Profis von ihrer Philosophie des biologischen Gärtnerns und verraten Tipps aus ihrer Praxis.

 

Und wer seinen Garten erst nach und nach auf „bio“ umstellen möchte, der fängt einfach mal damit an, einen Kompost anzulegen und Biosaatgut zu kaufen.

 

Über die Autorin

Christel Rupp ist Agrar-Ingenieurin, Fachjournalistin und leidenschaftliche Biogärtnerin. Sie schreibt regelmäßig für bekannte Gartenmagazine wie MEIN SCHÖNER GARTEN, MEIN SCHÖNES LAND und GARTENSPASS sowie GARTENPRAXIS und OBST & GARTEN und hat bereits mehrere Bücher über den Anbau und die Verwendung von Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten geschrieben. Sie lebt und gärtnert mit ihrer Familie in Offenburg.

 

GU Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten