Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Hohelied der Genüsse

Kochen im Jahreslauf

 

Autorin: Désirée von Boyneburg zu Lengsfeld

 

Leopold Stocker Verlag, Graz 2013, 124 Seiten, durchgehend farbig bebildert, Hardcover,

ISBN: 978-3-7020-1407-0, 24,90 €

 

 

Überblick

Die leidenschaftliche Köchin schwört auf heimische, saisonale Produkte. Daraus zaubert sie allerdings äußerst kreative Gerichte, die von bodenständig bis exotisch alles bieten, was das Genießerherz begehrt. Sie sah ihrer italienischen Großmutter bereits als Kind beim Kochen zu, empfindet Kochen als Balsam für die Seele an und plädiert dafür, selbst die einfachsten Speisen richtig zu genießen.

 

Amüsant und interessant sind die einleitenden Statements der Baronesse zu den einzelnen Monats-Kapiteln. Darin beschreibt sie ihre familiären Wurzeln, Kindheitserinnerungen, ihre Einstellung zu Nahrungsmitteln, zum Kochen als Balsam für die Seele oder zum Zelebrieren selbst der einfachsten Mahlzeiten. Begeistert berichtet sie von den Eindrücken, die sie auf ihren vielen Reisen gesammelt hat oder philosophiert über die „Sinfonien von Farben und Formen und Düften“ auf den von ihr besuchten Märkten zu Hause und anderswo. Schließlich werden auch althergebrachte und eigens erworbene Küchenweisheiten zum Besten gegeben. So bietet dieses Buch sowohl kurzweilige Unterhaltung als auch eine Fülle von wundervollen, aber einfach nachzukochenden Rezepten - eben einfach alles, wozu Kochadel verpflichtet.

 

Aus dem Inhalt

Von Villacher Kirchtagssuppe, „feenhaften“ Grießnockerln und haubenverdächtiger Selleriesuppe über mariniertes Rindfleisch mit Bohnen und Krenschaum oder Kalbsrahmbeuschl mit Champagner bis hin zu Palffyknödeln, Pasta e Fagioli und Mousse au chocolat bieten die Rezepte eine abwechslungsreiche Mischung aus regionalen österreichischen Spezialitäten und international beeinflussten Kreationen der kochenden Baronesse.

 

Die Autorin

Désirée von Boyneburg zu Lengsfeld entstammt dem weit verzweigten Adelsgeschlecht von Boyneburg, das sich bis ins 12. Jahrhundert rückverfolgen lässt. Sie ist in der Immobilienbranche tätig und lebt in Graz.

 

Leopold Stocker Verlag

Community

Das Forum rund um den
Lebensmittelpunkt Küche!

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten