Erste Hilfe für Gartenpflanzen

Probleme vermeiden, erkennen und wirksam bekämpfen

 

 

Autorin: Jo Whittingham

 

Dorling Kindersley Verlag, München 2014, gebunden, 192 Seiten,

ISBN: 978-3-8310-2537-4, 14,95€

 

Überblick

Kränkelnde Obstbäume, Läuse auf den Rosen oder pilzbefallene Stauden? Mit Erste Hilfe für Gartenpflanzen machen Sie Schädlingen und Co. ein für alle Mal den Garaus und verwandeln Ihren Garten im Handumdrehen wieder in ein blühendes Paradies.

 

Ob Nutzgarten, Zierpflanzen oder Rasen – Dieser Ratgeber bietet alles nötige Wissen für rundum gesunde Grünanlagen. Beginnend mit umfassenden Informationen zur Standortwahl, dem richtigen Schnitt, der Vermeidung von Unkraut und dem rechtzeitigen Erkennen von Problemen, liefert dieses Buch zunächst das nötige Grundlagenwissen, um Krankheiten und Schädlinge zu vermeiden sowie Nützlinge sinnvoll einzusetzen. In den folgenden Kapiteln wird dann gezielt auf verschiedene Arten von Gärten und die darin jeweils vorkommenden Pflanzen, wie Obstbäume, Gemüse, Ziersträucher, Kletterpflanzen, Stauden, Zwiebel- oder Sommerblumen, eingegangen. Sollte es dann trotz optimaler Pflege und Vorbeugung einmal zu Problemen kommen, helfen die über 800 großformatigen Farbabbildungen, übersichtlichen Infografiken und jede Menge Frage-Antwort-Tafeln bei der Diagnose und Ursachenforschung. Praktische Seitenverweise führen den Leser dabei schnell zur jeweils optimalen Lösung. Eine zusätzliche A-Z-Übersicht sämtlicher Krankheiten und Schädlinge hilft bei der gezielten Suche. So finden Gartenneulinge wie Profis jederzeit die passende Erste Hilfe für ihre Pflanzen. Mit diesem Band steht einem gesunden, prachtvollen Garten nichts mehr im Wege!

 

Über die Autorin

Jo Whittingham hat sich als Autorin und Journalistin auf Obst- und Gemüseanbau sowie auf natürliche Schädlingsbekämpfung spezialisiert.

 

Dorling Kindersley Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten