Balance-Food

Mit Anti-Stress-Ernährung aus der Burn-out-Falle

 

 

Autoren: Ulli Zika und Dr. Wolfgang Lalouschek

 

 

Kneipp Verlag, Wien 2016, 128 S., Flexobroschur, ISBN: 978-3-7088-0689-1,

17,99 €

 

Überblick

Viele von uns haben täglich eine Flut an Aufgaben zu bewältigen, die unseren Körper und unser Gehirn oft bis an ihre Grenzen fordert. Dauerstress und Überlastung sind oft gepaart mit einer schlechten Nahrungsaufnahme, nährstoffarmem Essen und zu wenigen Regenerationsphasen. Wir wollen dennoch leistungsfähig bleiben, unseren Mann oder unsere Frau stehen und unser Gleichgewicht nicht verlieren.

 

In diesem Buch zeigen die Ernährungsberaterin Ulli Zika und der Neurologe Dr. Wolfgang Lalouschek, wie es gelingen kann, auch bei hohen Anforderungen Gelassenheit und Genuss statt Stress und Burnout zu kultivieren. Das Besondere: Die beiden Autoren verbinden ganzheitliches Wissen mit modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Hirnforschung. Neben ernährungsphysiologischen Empfehlungen haben sie auch eine Reihe an praktischen Tipps zur persönlichen Burnout-Prophylaxe zusammengestellt.

 

Und last but not least: Für die genussvolle Umsetzung im täglichen Leben sorgen zudem 50 schmackhafte Balancefood-Rezepte, die jene Lebensmittel im Fokus haben, die uns in Stresssituationen gute Dienste erweisen können.

 

Über die Autoren

Ulli Zika ist Ernährungsberaterin nach TCM. Nähere Informationen zu Workshops & Ernährungsberatung unter www.gesundundgut.at.

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Lalouschek ist Neurologe, systemischer Coach und medizinischer Leiter des Gesundheitszentrums „The Tree“ in Wien.

 

Kneipp Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten