Achtsam kochen

Ayurvedisch, Vegetarisch, Vegan


 

Autor: Gernot Flieher, Kurhaus Schärding (Hg.)

 

 

Kneipp Verlag, Wien 2015, 144 Seiten, Hardcover, ISBN: 978-3-7088-0642-6, 19,99€

 

Überblick             

Achtsamkeit lehrt uns, unseren Blick wieder ganz bewusst auf das Hier und Jetzt zu richten. In Klöstern wird seit jeher die Aufgabe des Kochens nur einem ganz besonders achtsamen Menschen übertragen. Denn es heißt, dass die Gedanken während der Zubereitung die Qualität der Mahlzeit beeinflussen. Wichtig ist neben der inneren Ruhe und Gelassenheit auch der Fokus auf regionale und saisonale Produkte, dann wird die tägliche Routine ein Eintauchen in die sinnliche Wahrnehmung beim Entstehen des Gerichts. So wird Kochen zum Genuss ganz besonderer Art. In diesem Kochbuch vereinigt sich die europäische Küche mit der indischen Ayurvedaküche: 80 Rezepte aus der leichten vegetarischen Küche, achtsam und mit Liebe gekocht, dazu eine Warenkunde der wichtigsten Gewürze des Ayurveda und deren Wirkung. Gernot Flieher hat ein Best-of der Gemüseküche zusammengestellt und zeigt, dass es sich lohnt, alle Sinne im Hier und Jetzt zu bündeln und sich ganz aufs Schmecken und Kauen zu konzentrieren.

 

Über den Autor

Gernot Flieher, mit der Grünen Haube gekrönter Küchenchef des Kurhauses in Schärding am Inn, zertifizierter Ayurvedakoch, diätetische Ausbildung, arbeitet nun schon zehn Jahre im Kurhaus der Barmherzigen Brüder in Schärding. Der Herausgeber: Das Kurhaus der Barmherzigen Brüder, in Schärding am Inn unterstützt den Menschen in seinem Bemühen, gesund zu bleiben. Europäische Naturheilkunde, Traditionelle Chinesische Medizin und Ayurveda laden ein, sich selbst zu entdecken und „einfach Mensch zu sein“.

Kneipp Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten