TEUBNER Messer


 

 

 

Autoren: Die neue TEUBNER Generation

 

Gräfe und Unzer Verlag, München 2014, 288 Seiten, Hardcover, ISBN: 978-3-8338-3846-0, 129,00 €

 

Überblick

Am Anfang war die grob gehauene Steinklinge. Heute gibt es DAS Messer nicht mehr. Es gibt Messer verschiedenster Formen, Größen und Funktionen. Der Unterspezies Kochmesser widmet sich TEUBNER Messer mit einer schneidigen Mischung aus Fach-, Kunst- und Kochbuch. Ausgeliefert wird das Werk im edlen handgefertigten Holzschuber. Leidenschaftliche Hobbyköche, Messerenthusiasten und kochbegeisterte Schneidekünstler werden von der Ästhetik begeistert sein, Wissen tanken und ihrer Kochkunst den letzten Schliff verleihen.

 

Kochmesser sind mehr als nur alltägliches Werkzeug. Sie sind ein archaisch-ästhetisches Kultobjekt. Profiköche schwören auf ihr spezielles Lieblingsmesser und auch immer mehr Hobbyköche gönnen sich den Luxus eines oder mehrerer richtig guter Messer. TEUBNER Messer ist das faszinierende Standardwerk zum Thema und zeigt die Küchenklingen in ihrer ganzen Bandbreite. Spektakulär bebildert erzählt Messer spannende Geschichten über Historie und Herstellung verschiedenster Kochmesser weltweit und begegnet in der Messerhochburg Solingen und in Ländern wie Deutschland den USA und Japan Menschen, die für und von scharfen Klingen leben.

 

Messer vereinen Kraft, Kunst und Können. Sie müssen gut in der Hand liegen, perfekt schneiden und werden so zur Seele eines Kochs. Messer zeigt einfach und verständlich, welche Faktoren dabei eine Rolle spielen: wie Stahl aufgebaut ist und welche Eigenschaften die verschiedenen Sorten haben, welche Schliffarten es gibt und wie man Messer professionell selber schleifen kann. Praktische Tipps zu Einkauf, Pflege und Handhabung runden das Paket ab und machen selbst den Messerlaien zum Profi.

 

Egal ob Ausbeinmesser, Officemesser, Tranchiermesser, Chefkochmesser, japanisches Kochmesser oder Schinkenmesser: jedes Messer braucht laut Bernd Arold eine führende Hand. TEUBNER-Spitzenköche wie er, Ingo Bockler, Tim Raue, Andi Schweiger und weitere liefern Rezepte auf bewährtem TEUBNER-Niveau passend zu 30 ausgewählten Schneidetechniken, mit denen Hobbyköche gleich loslegen können: Zwiebeln professionell würfeln, Gemüse in Julienne schneiden, ein Kaninchen gekonnt zerlegen oder Sashimi fachgerecht zubereiten. Das alles wird durch die zahlreichen anschaulichen Stepfotos ganz einfach umsetzbar – natürlich nur mit einem richtig scharfen Teil!

 

Über die Autoren

Die neue TEUBNER Generation verbindet Leidenschaft und Inspiration mit einer neuen brillanten Optik und hochwertige und außergewöhnliche Ausstattungen mit den höchsten TEUBNER-Ansprüchen an Inhalt und Ästhetik. Das Beste aus alt und neu.

 

GU Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten