Einmachen

Süß und pikant

 

 

Autorin: Waltraud Angele 

  

BLV Verlag, München 2013, 128 Seiten, 150 Farbfotos, Laminierter Pappband,

ISBN: 978-3-8354-0705-3, 14,95€

 

 

Überblick             

Selbst Eingemachtes schmeckt unvergleichlich gut. Und wenn die Zutaten dafür aus dem eigenen Garten oder frisch vom Wochenmarkt stammen, kann man sicher sein, dass nur beste Naturprodukte ins Glas kommen. Dieser Praxis-Ratgeber "Einmachen. Süß und pikant" stellt Obst-, Gemüse- und Kräutersorten vor, die sich gut zur Konservierung eignen. Wie daraus delikate Köstlichkeiten entstehen, zeigen die Rezepte Schritt für Schritt und mit appetitanregenden Fotos.

 

Zunächst erklärt ein kleines Einkoch-Einmaleins, was man wissen muss, damit die Rezepte auf Anhieb gelingen. Sie sind gegliedert in Obst-, Gemüse- und Kräuterrezepte. Obst aus dem eigenen Garten kann man wunderbar zu Marmeladen, Konfitüren, Gelees und anderen Obst-Spezialitäten – von Kompott über Konfekt bis Kuchen – verarbeiten. Für Gemüse aus dem eigenen Garten gibt es leckere Vorschläge für Ratatouille-Topf, Balkan-Gemüse, Suppengemüse und vieles mehr – außerdem Rezepte für Chutneys, Pesto, Relishes und Ketchup. Aus dem Kräuterbeet kommen die Grundzutaten für Würzextrakt, Kräutertee und -limonade. Alles in allem: Hochgenuss selbst gemacht!

 

BLV Verlag

Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten