Alle Artikel der Rubrik
»
Buchtipps«.

Türkisch kochen

  

Autorin: Ghillie Basan

 

 

UMSCHAU Buchverlag,
Neustadt/Weinstr. 2010,
160 Seiten, Hardcover,
ISBN: 978-3-86528-658-1,
19,90 € (D) / 20,50 € (A) / 32,- sFr

 

Afiyet olsun! heißt Guten Appetit! Mit Türkisch kochen bietet Ghillie Basan 70 kulinarische Gründe, damit dieser Ausdruck nicht mehr lange fremd klingt. Ihr Ausflug in die türkische Küche – angefangen bei meze und Salat, über Suppen und vegetarische Gerichte, bis hin zu Reis-, Fleisch- und Fischvarianten – regt allein beim Betrachten bereits die Geschmacksnerven an. Wer die türkische Küche bisher wegen Döner, Pide und Ayran liebte, findet in dem reich bebilderten Kochbuch viele neue lukullische Anregungen. Die Duft- und Aromenvielfalt türkischer Gerichte kommt in den facetten-reichen Kombinationen von frischem Gemüse mit Kreuzkümmel, Koriander, Joghurt und Schafskäse bestens zum Ausdruck. Dessert- und Konfitüreideen stellen die süße Krönung der Rezeptsammlung dar. Zusätzliche Beschreibungen des kulturhistorischen Hintergrunds der türkischen Küche machen das Buch zu einer Anregung auf allen Ebenen: optisch, inhaltlich und allem voran lukullisch.

 

Aus dem Inhalt (in Auswahl)

Althergebrachte Traditionen und moderne Küche / Türkische Vielfalt / Die traditionelle Küche / Traditionelle Getränke / Meze und Salate / Suppen und warme meze / Vegetarische Gerichte / Pilaw, Bohnen, Linsen / Fisch und Schalentiere / Fleisch und Geflügel / Desserts und Konfitüren / Register

 
Die Autorin:

Ghillie Basan ist diplomierte Sozialanthropologin und Meisterköchin. Sie lebte und arbeitete viele Jahre in der Türkei und bereiste als Food- und Reisejournalistin den Mittleren Osten. Aus ihrer Erfahrung und ihrem Wissen heraus schrieb sie etliche, viel beachtete Kochbücher,
u. a. Die klassische türkische Küche.

 

UMSCHAU Buchverlag

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten