Umweltschutz im Haushalt ist ganz einfach

Seit seiner Gründung in Belgien vor knapp 35 Jahren ist Ecover ein Pionier und internationaler Trendsetter bei der Herstellung effizienter ökologischer Wasch- und Reinigungsmittel und steht mit seinem breiten Produktspektrum wie kein anderes Unternehmen in diesem Segment für Nachhaltigkeit.

Im Jahr 1980 gelang es dem belgischen Seifenhändler Frans Bogaerts, getrieben von dem Wunsch, umweltschonende und nachhaltige Hygieneprodukte zu finden, in seinem Gartenhäuschen das erste phosphatfreie Waschmittel mit zufriedenstellender Waschwirkung zu entwickeln - die Geburtsstunde des Unternehmens Ecover. 30 Jahre später ist Ecover europäischer Marktführer für Wasch- und Reinigungsmittel und vertreibt seine Produkte weltweit in über 40 Ländern. An der Philosophie hat sich bis heute nichts geändert: Von der Rohstoffgewinnung und Produktion, über die Verwendung und den Abbau steht Ecover für Nachhaltigkeit.

Alle Herstellungs-, Verpackungs- und Logistikprozesse folgen den Kriterien eines umfassenden Umweltschutzes. Beispielsweise basiert das Material der Flaschenkörper auf Zuckerrohr – einer erneuerbaren und biologisch abbaubaren Ressource. Selbst die Produktionsstätten in Belgien und Frankreich folgen der durchdachten Unternehmensphilosophie: Begrünte, temperaturregulierende Dächer, ein durch den verantwortungsvollen Umgang mit Licht und Heizung auf das Minimum reduzierter Energieverbrauch und Mitarbeiter, die dazu ermutigt werden, ihr eigenes Auto stehen zu lassen und lieber mit dem Fahrrad oder in Fahrgemeinschaften zur Arbeit zu kommen.


Die hohen Ansprüche werden auch durch die Produkte, wie beispielsweise der „Ecover Zero“-Linie, deutlich, diese enthalten keine Duft- oder Farbstoffe und sind somit speziell für Allergiker und Menschen mit sensibler Haut geeignet. Das überzeugt immer mehr Menschen, nicht nur im umweltbewussten Nordeuropa: die amerikanische Schauspielerin Gwyneth Paltrow empfahl im April 2013 auf der von ihr initiierten Lifestyle-Website www.goop.com den Ecover Kalk-Entferner, weil er wirkt, ohne Kopfschmerzen zu verursachen. Ecover Produkte sind in Deutschland schon lange nicht mehr nur im Reformhaus zu finden, sondern gehören zum Standardsortiment der großen Drogerieketten und Supermärkte.

Mehr Informationen und Tipps gibt es hier: www.de.ecover.com

Quelle: sieben&siebzig

Alle Artikel der Rubrik
»
Verbrauchertipps«.

Vorratslexikon

Von A wie Aal bis Z wie
Zwiebeln:
Erfahren sie mehr
über den Ursprung, Einkauf
und die Aufbewahrung von
Lebensmitteln sowie deren
Verwendung in verschiedenen
leckeren Rezepten. mehr...

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten