Mobil und flexibel


Jeder kennt das: Man ist unterwegs beim Einkaufen, in der Natur oder gerade beim Sightseeing und wird durstig. Nicht immer möchte man gleich eine Pause in einem Café einlegen oder eine teure Wasserflasche kaufen. Gut, dass es jetzt dafür eine Lösung von BRITA, dem Experten für Trinkwasser-Optimierung gibt: Fill&GO ist eine hochwertige Trinkflasche mit integriertem Aktivkohlefilter, der das Wasser vor dem Genuss zuverlässig BRITA-optimiert.

 

 

Die Neuheit ist in vier modischen Farben erhältlich und kann bequem überall mit Trinkwasser aufgefüllt werden. Damit ist sie eine echte Alternative zur Wasserflasche, die häufig unterwegs zu einem erhöhten Preis gekauft wird. Gereinigt wird die „Fill&Go“, die im Verlauf ihres Lebens eine Vielzahl an Plastikwasserflaschen sparen kann, einfach in der Spülmaschine. Der Aktivkohlefilter, die so genannte Fill&Go Filter Disk, ist unsichtbar im Deckel integriert. Sie muss lediglich einmal pro Woche mit ein paar einfachen Handgriffen gewechselt werden. In bewährter BRITA-Qualität reduziert sie geruchs- und geschmacksstörende Stoffe und liefert somit für eine weitere Woche frisches, wohlschmeckendes Wasser.

Hochwertig, praktisch und klar im Design


Die BPA-freie Flasche fasst etwa 600 Milliliter Flüssigkeit und passt in alle handelsüblichen Becherhalter. Sie ist damit geeignet für Reisen im Auto, im Zug, für Fahrten mit der U-Bahn, aber auch für das Flugzeug. Sie lässt sich einfach mit einer Hand öffnen und schließen und kann sowohl mit als auch ohne Filter verwendet werden. Die Flasche wird in den vier Farben grau,
blau, pink und grün angeboten.

Preise: Fill&Go Trinkflasche 14,99 EUR (UVP),
Fill&Go Filter Disc Nachfüllpackung (8 Stück): 11,99 EUR UVP

Informationen zum Produkt: www.brita.de

Alle Artikel der Rubrik
»
Verbrauchertipps«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten