iPhone App

Nie wieder Einkäufe vergessen!
Unsere App macht's möglich.

Hier gibt’s die App!

„Peugeot Design Lab“ –
die liegende Gewürzmühle

Vergessen Sie alles, was Sie bisher über Gewürzmühlen wussten! Das Peugeot Design Lab, ein hauseigenes Design Studio der französischen Peugeot‐Gruppe, hat eine Mühle entwickelt, die mit allen herkömmlichen Vorstellungen bricht. Das innovative Modell trägt den Namen seiner Schöpfer, „Peugeot Design Lab“, und markiert eine neue Ära in der Mühlenproduktion des renommierten französischen Herstellers.

Peugeot ist bekannt für seine Autos, produziert aber auch Gewürzmühlen. Deshalb ließen sich die Designer der „Peugeot Design Lab“ von den stilistischen Codes der Autoindustrie inspirieren. Sie kombinierten technische Aspekte mit der natürlichen Anmutung von Holz: Der Mühlenkörper besteht aus Stahl, der Griff aus Buchenholz und die Basis aus hochwertigem ABS‐Kunststoff.

Noch ungewöhnlicher als dieser Materialmix ist jedoch die Form der „Peugeot Design Lab“. Sie lagert horizontal auf dem Tisch und stellt damit kein Sichthindernis dar, wie es bei vertikal stehenden Objekten schon einmal der Fall sein kann. Damit dürfte diese verblüffende Neuentwicklung überall für Gesprächsstoff sorgen! Ihr ausgewogenes Design erlaubt eine unkomplizierte manuelle Benutzung bei besten Mahlergebnissen. Es gibt zwei Versionen: eine zum Mahlen von Pfeffer, mit dunklem Drehkopf, und eine für Salz, Drehkopf in Weiß.

Salz‐ oder Pfeffermühle „Peugeot Design Lab“ Edelstahl, Buchenholz‐ ABS‐Kunststoff, Länge 25 cm. UVP ca. 90 Euro

Weitere Informationen unter www.peugeotdesignlab.com
und www.psp-peugeot.de
.

 

Quelle: trendXpress

Alle Artikel der Rubrik
»
Tischkultur«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten