Alle Artikel der Rubrik
»
Tischkultur«.

Die MultiFry von De’Longhi bereitet Beilagen für den Grillabend wie von selbst zu

Der Sommer kommt – und mit ihm die Grillsaison. Steak, Bratwurst & Co. schmecken am besten mit abwechslungsreichen Beilagen. So sind knusprig-leichte Kartoffelspalten ein schmackhafter Begleiter zum Grillgut. In der Heißluftfritteuse MultiFry von De’Longhi gelingen sie mühelos – und fast ohne Fett.

Während man den Grill im Blick behält, bereitet die MultiFry die Beilagen zu – schnell, automatisch und noch dazu fettarm. Die MultiFry von De’Longhi ist Heißluftfritteuse und Multicooker in einem: Sie kocht, frittiert und backt und ist damit vielseitig einsetzbar. Ihre beschichteten Spiralheizelemente ober- und unterhalb der Pfanne sorgen für einen gleichmäßig verteilten Heißluftstrom im Innenraum. Durch das exklusive Umluft-Heizsystem SHS (Surround Heating System) gelingen in der MultiFry Pommes frites, Fisch- und Fleischgerichte, Kuchen, Pizza und vieles mehr. Die Gerichte werden von außen knusprig und bleiben innen saftig – ganz so, wie es sein soll. 

Kartoffelschnitze und Pommes frites werden durch den Einsatz eines Rührelements in regelmäßigen Abständen gewendet. So werden sie von allen Seiten gleichmäßig knusprig-golden gebacken. Rührgerichte wie Risotto oder Eintöpfe können nicht anbrennen. Für das statische Kochen und Backen ohne Rührfunktion lässt sich das Rührelement mit einem Handgriff herausnehmen.

Den Kopf frei haben für Grillfleisch und Salat

Einmal in Gang gesetzt, arbeitet der Multicooker völlig selbständig – und zaubert so nebenher die Beilage zum Grillfleisch. So hat man den Kopf frei, um draußen am Grill das Fleisch zu wenden oder in der Küche den Salat anzurichten.

 

Mit der MultiFry lässt sich außerdem die ganze Grillgruppe satt machen: das Spitzenmodell MultiFry Extra Chef fasst bis zu 1,7 Kilo frische Kartoffelschnitze – oder bis 1,5 Kilo tiefgefrorene. Letztere lassen sich ohne Zugabe von Öl in der MultiFry zubereiten. Damit ist der Multicooker der ideale Küchenhelfer für Menschen, die sich bewusst ernähren und dabei Zeit sparen wollen: Er bereitet auf Knopfdruck abwechslungsreiche und fettarme Gerichte zu.

Intelligente Funktionalität

Die Extra Chef bietet darüber hinaus vorinstallierte Programme für Kartoffeln, Pizza, Kuchen, Eintöpfe und Risotto, die das Kochen noch einfacher machen. Ein digitales Bedienfeld erleichtert die Einstellung von Temperatur und Leistung der beiden Heizelemente. Alle Modelle verfügen über einen transparenten Gerätedeckel, durch den sich der Kochvorgang ganz einfach kontrollieren lässt – ohne das Gerät zu öffnen. Die Pfanne der MultiFry ist mit einer kratzfesten Antihaft-Beschichtung aus Keramik versehen. Auch die Reinigung der MultiFry ist einfach, denn Pfanne, Deckel und Rührelement lassen sich abnehmen und sind spülmaschinenfest.


Die MultiFry richtet sich an junge Haushalte, die gesund, abwechslungsreich und dabei unkompliziert kochen wollen. Als Startpunkt für die eigene Kreativität liegen der MultiFry 15 Rezepte bei. Außerdem gibt es eine kostenlose App von De’Longhi mit weiteren 250 Rezepten für die MultiFry – zum Nachkochen und Experimentieren.

Weitere Informationen zu den Unternehmen der De’Longhi Group erhalten Sie unter: www.delonghi.de

Quelle: crossrelations brandworks GmbH

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten