Kochen mit Freunden – „Fun Cooking“ mit WMF

8-mal Freude gibt es jetzt mit WMF: Gemeinsam am Tisch das Essen zubereiten – das ist mit vielen Freunden oder einer großen Familie ein Riesenspaß. WMF belegt das Thema „Fun Cooking“ direkt mit einem großen Wurf: Das WMF LONO Raclette ist super schick, vielseitig einsetzbar und temperaturvariabel. Damit kann eine 8-köpfige Runde grillen, brutzeln oder nach klassischem Raclette-Rezept kochen. Da schmilzt nicht nur der Käse dahin…

Das LONO Raclette von WMF ist aus schönstem Cromargan®, edel designt und passt – wie es der Name vermuten lässt – zu allen anderen Geräten der My WMF Serie. Diese besteht derzeit aus 15 LONO und LINEO Geräten rund um Frühstück und Essenszubereitung. Weitere fünf Geräte stellt WMF auf der diesjährigen IFA unter dem Seriennamen COUP vor, die erste Cromargan® Serie der WMF KÜCHENminis®. So kann man aus dieser umfangreichen und schon mehrfach designprämierten Serie seine ganz individuelle Küchenausstattung zusammenstellen, die den eigenen Vorstellungen zu 100 Prozent entspricht. Das WMF LONO Raclette ergänzt nun das My WMF Cromargan® Küchenset um ein erstes Gerät zur Essenszubereitung am Tisch. Zum abgestimmten Design mit klaren Linien und schönstem Cromargan® in matter Optik punktet das LONO Raclette mit Funktionen, die nicht nur praktisch sind: Für ein perfektes Koch- und Grillergebnis kann die Temperatur variabel eingestellt werden. Und weil man ja nie weiß, wohin mit den heißen Pfännchen, die gerade nicht benötigt werden, hat WMF eine kluge Ablage für jedes der acht Pfännchen vorgesehen – die stellt man einfach unter der Heizfläche in einem Extrafach ab. Diese clevere Ergänzung schafft zugleich angenehme Ordnung auf dem Tisch.

Sollte man statt Raclette oder auch danach noch Appetit auf etwas Süßes haben – kein Problem, einfach die beschichtete Gussplatte wenden und auf der anderen Seite je zwei Crêpes zubereiten. So sind der Phantasie mit dem LONO Raclette keine Grenzen gesetzt: klassisch Käse schmelzen, Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte oder Gemüse brutzeln und zum Nachtisch Crêpes. Je nach Zutaten kann so mit nur einem Gerät immer wieder ein neues Menü zusammengestellt und jeder Abend mit den Freunden oder der Familie ganz individuell nach Lust und Laune gestaltet werden. Denn gemeinsames, gemütliches Kochen (am Tisch) ist sehr in Mode!

8-fach Spaß garantiert

Mit seinen 1.500 Watt und der variablen Temperatureinstellung mit LED-Beleuchtung ist das LONO Raclette auch großen Runden gewachsen. Sein Gehäuse ist aus edlem Cromargan® matt gebürstet und mit seinem geradlinigen Design schmückt der Raclette-Grill wirklich jeden Tisch. Zudem finden die unbenutzten Pfännchen in der Ablage eine praktische und ordentliche Aufbewahrung und liegen nicht mehr heiß auf dem Tisch. Die antihaft-beschichtete Wende-Gussplatte zum Grillen oder für zwei Crêpes ist absolut robust, zugleich pflegeleicht und kann sogar in die Spülmaschine. So auch seine acht Pfännchen und die entsprechenden acht hochwertigen Raclette-Schieber.

Das WMF LONO Raclette ist ab Oktober 2014 im Handel erhältlich.

Weitere Informationen unter www.wmf-ce.de, info(at)wmf-ce.de.

Quelle: p.co communications

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten