Alle Artikel der Rubrik
»
Tischkultur«.

Kleine, feine Aufmerksamkeiten

Was bringe ich mit zur Gartenparty, was bekommt der Nachbar, der immer die Post annimmt und womit mache ich meiner chronisch gestressten Schwester eine Freude? Anlässe für eine kleine Aufmerksamkeit gibt es immer, und nichts ist schöner als die Überraschung im Gesicht des Beschenkten! Hier sind ein paar Ideen, die gut ankommen:

Edler Duft aus fernen Welten

Cire Trudon wurde 1643 in Paris gegründet und gilt als älteste Kerzen-Manufaktur der Welt. Bis heute werden die Kerzen ausschließlich in Frankreich von Hand gefertigt. Die Gläser, in die das Wachs eingelassen wird, entstehen in venezianischen Glasbläsereien. Die klassische Kollektion umfasst 20 verschiedene Düfte, die auf jahrhundertealten Rezepturen basieren; daneben gibt es jährlich limitierte Düfte, die in unterschiedlich farbigen Gläsern mit metallenen Etiketten angeboten werden. Die Brenndauer beträgt 60 bis 80 Stunden. Die Regisseurin Sofia Coppola stattete ihren opulenten Film über das Leben von Marie-Antoinette im Schloss Versailles originalgetreu mit Kerzen von Cire Trudon aus. Neu ist Bartolomé mit einer Illustration von Lawrence Mynott.

Mehr Inspiration: www.ciretrudon.com

 

 

Genügsame Gesellschaft

Ob flach oder kugelig, mit festen Dornen oder sanften Stacheln besetzt, sind Kakteen aus der Trockenwüste ein pflegeleichtes Dekoaccessoire. Ein seltenes Tröpfchen Wasser hier und dort und schon wachsen und gedeihen sie in voller Pracht. Und Disney by EGAN setzt sie in Szene: denn hier kommen die schlichten Fettpflanzen in bunt colorierte Becher aus hochwertigem, italienischem Porzellan – verziert mit Zeichnungen der lustigen Gefährten Mickey, Minnie und Donald. Im neuen Glanz erscheinen die klassischen Disney-Motive auf den Porzellan-Bechern im Stil der PopArt von Roy Lichtenstein oder auch im Comic-Look in knalligen Farben.

Mehr Informationen: www.profino.net

 

Die Mischung für Erfrischung

Die zwölf beliebten Kusmi Tea Sorten, unter anderem die exklusive Mischung Anastasia mit ihrer feinen Note von Bergamotte, Zitrone und Orangenblüte, können nun kalt genossen werden. Auch die aromatisierten grünen Tees, wie der grüne Tee mit Nanah Minze, bewirken eine wohltuende Abkühlung bei dem herrlichen Sommerwetter. Natürlich dürfen auch die Wellnessklassiker Detox, Sweet Love, Be Cool, Boost und Label Impérial in der Bikini-Saison nicht fehlen. Da Kusmi Tea besonders kräftige Teekreationen ausgewählt hat, lässt sich der Eistee schnell und unkompliziert in nur 5 Minuten zubereiten. Verfeinert mit Sirup, Zitrusfrüchten, Minzblättern und Gewürzen kann sich jeder seinen individuellen Sommerdrink mit den Kusmi Eistees mixen. Die Box enthält 24 einzeln verpackte Musselin-Teebeutel (zwei Teebeutel je Sorte): Detox, Anastasia, Boost, Genmaicha, Label Impérial, Kashmir Tchaï, Grüner Tee Erdbeere, Grüner Tee Ingwer-Zitrone, Grüner Tee, Nanah-Minze, Sweet Love, Be Cool, Grüner Tee Rose.
Mehr Informationen: www.de.kusmitea.com

 

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten