iPhone App

Nie wieder Einkäufe vergessen!
Unsere App macht's möglich.

Hier gibt’s die App!

Arzberg – Küchenhelfer, die Spaß machen

Die Freude am Essen mit Freunden beginnt schon mit der Zubereitung. Wir schnippeln Gemüse, braten Fleisch an, lachen, fachsimpeln, scherzen. Die erste Flasche Wein haben wir schon zum Kochen geöffnet, wir genießen die Gesellschaft von lieben Menschen und das gemeinsam zubereitete Mahl. Es wird ein fantastischer Abend, der tief in der Nacht endet. Die Kitchen Friends von Arzberg sind die perfekten Begleiter für diesen Lifestyle: Schüsseln, Schalen, Platten, Auflaufformen, und viele weitere Küchenhelfer, allesamt aus hochwertigem Porzellan, „Made in Germany“ und teilweise sogar designprämiert.

Der Mörser zum Beispiel entlockt frischen Gewürzen wie Pfeffer oder Kreuzkümmel ihr volles Aroma, die Zitronenpresse ist wie gemacht für saftig‐gelbe Zitronen und der Eiertrenner ist sowieso das Gelbe vom Ei. In der Schüssel mit Sieb lässt sich stilecht italienisches Soulfood wie „Spaghetti aglio e oglio“ servieren. Die Schüsseln mit Schnaupe sind stoßfest, robust und liegen gut in der Hand. Die flache, aber breite Schale ist perfekt, um darin mit dem Schneebesen Eiweiß zu schlagen oder einen Pfannkuchenteig zuzubereiten. Und die geriffelte Platte und rechteckige Auflaufform eignen sich hervorragend, um zartes Gemüse oder Fisch zu servieren. Ein Rechaud aus Porzellan verhindert das Auskühlen der Auflaufform – perfekt für den ausgiebigen Abend mit der Clique.

Optisch viel schöner als übliche Kunststoff‐Vorratsbehälter sind die Arzberg‐Frischeboxen aus Porzellan mit Deckeln in sieben Gute‐Laune‐Farben. Und sie sind überaus praktisch: Der dicht schließende Silikon‐Deckel schützt die Lebensmittel vor Aromaverlust und Fremdgerüchen. So bleiben Wurst und Käse schön frisch und Kekse knusprig. Zudem ist die Arzberg Box backofengeeignet und kann ohne Kunststoffdeckel auch in die Mikrowelle gestellt werden. Falls mal etwas übrig bleibt, können Vorräte in den Dosen eingefroren werden.

Arzberg. Modern. Seit 1887.

Seit 129 Jahren produziert Arzberg Qualitätsporzellan in Oberfranken. Bis heute entstehen international prämierte Formen und Dekore, die zu den beliebtesten Klassikern weltweit zählen. So steht Arzberg‐Porzellan auch im Museum of Modern Art in New York. Arzberg‐Design ist zeitlos. Arzberg‐Produkte sind zeitgemäß. Oft mutig. Stets authentisch.

Nach den bekannten Turbulenzen, in die die Marke Arzberg geraten war, übernahm am 1. September 2013 die Rosenthal Sambonet Gruppe die Markenrechte.

Mehr Informationen finden Sie unter www.arzberg‐porzellan.com
Quelle: trendXpress

Alle Artikel der Rubrik
»
Tischkultur«.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten