Bevorratungstipps

Um die Vorratshaltung effektiv zu
gestalten, das heisst um wirt-
schaftlich zu handeln, benötigt
die Vorratshaltung eine gewisse
Organisation. Wir bieten viele
hilfreiche Hinweise zur optimalen
Vorratshaltung. mehr...

Innovationen und Design auf höchstem Niveau  -
Die Premiummarke allmilmö auf der Messe Küchenmeile A 30 auf Gut Böckel


Als Premiumanbieter in der Küchenbranche steht allmilmö mit seiner Produktion aus dem Zeiler Möbelwerk seit vielen Jahrzehnten für höchste Qualität, einzigartiges Design und innovative Ausstattung „Made in Germany“. allmilmö stellte im Rahmen der Messe „Küchenmeile A 30“, nach 5 Jahren im house4kitchen, in diesem Jahr neu auf Gut Böckel, Rödinghausen, aus. Die neue Location mit dem besonderen Flair eines historischen Gutshofs bietet ein spannendes Umfeld und einen interessanten Rahmen für die Präsentation der Neuheiten. Neben neuen Modellen und Oberflächen zeigte allmilmö auch im Schrankinnenbereich innovative Ausstattungen.

Modern ART Verticon und Horizon
Als Relaunch stellt allmilmö unter der erfolgreichen grifflosen. Stilgruppe Modern ART an drei Beispielen vor, wie ästhetisch die neuen Edelstahltraversen die puristische Form und die kompromisslose Linienführung unterstützen. Wo bisher technisch unvermeidbare Fugen die horizontalen und vertikalen Linien unterbrachen, zeigt sich dank der innovativen durchgehenden Metalltraversen, das gesamte Frontbild wie aus einem Guss. Sie sind bei Unterschränken und Oberschränken horizontal (Horizon), einsetzbar, und erstmals bei Hochschränken alternativ auch vertikal (Verticon). Die neuen Traversen sind als Flachprofil in den Varianten Edelstahl, weiß und schwarz sowie optional auch für andere Frontfarben passend in Diamantlack lieferbar. Störende Farbunterschiede werden dadurch vermieden und die Küche erscheint wie aus einem Guss.

Gezeigt werden die Frontausführungen Contura Diamantlack weiß, Milano Nuovo E Ash grey, mit eleganten horizontalen Strukturverlauf in Holzdekor, und in NATURA Echtholzfurnier schwarz gebeizt.

Beim Modell Contura mit seinen charakteristischen wellenförmigen Fronten sind die Wangen neu in abgerundeter Form und perfekt der Wellenstruktur angepasst. Die wandhängenden Unterschränke und die Kochinsel wirken schwebend und leicht. Durch die gerundeten Wangen ist allmilmö eine zeitgemäße Fortentwicklung des Designklassikers gelungen.

Dass ModernART auch in der Kunststoffausführung einen hohen Designanspruch erfüllt, beweist das Modell Milano Nuovo E in Holzdekor mit horizontaler Maserung. Die neue Variante mit vertikaler Türöffnung (Verticon) bei den Hochschränken, runden das Programm sinnvoll ab.

Die dritte Darstellung in der Serie ModernART ist mit der Frontausführung NATURA zu sehen. Die Hochschränke in Ausführung Verticon. Die Fronten zeigen die Natürlichkeit des Echtholzfurniers bei der die Struktur der Maserung fein herausgearbeitet ist und somit dreidimensional erscheint.

Design ART Neuheiten
Neben der neuen Frontausführung Gatter mit sägrauen Furnier sind zwei neuartige Kunstofffronten mit der Frontbezeichung SURF und NADIR sowie vier hochglänzende Polygloss Farbtöne mit der Bezeichnung RIVA sowie eine Ganzglasfront in vier Farbtönen, Bezeichnung VASO, zu sehen.

Das Modell GATTER besticht durch sein außergewöhnliches Furnierbild. Die sägerauen Furnierstreifen werden nebeneinander und gegenläufig versetzt und zu einem attraktiven Furnierbild zusammengefügt. Dadurch entsteht ein außergewöhnliches Fischgrätmuster das dem Modell seine Eigenständigkeit verleiht. Erhältliche Frontfarben sind ein Naturton, Naturton mit weißen Poren und Naturton mit schwarzen Poren. Selbstverständlich sind die so gestalteten Furniere durch Veredlung der Oberfläche bestens küchentauglich und erfüllen alle Anforderungen an leichte Reinigung. perfekte Haptik und Resistenz gegen Umwelteinflüsse.

Die Frontausführung SURF weiß in Kunststoff weist eine wellenförmige Oberflächenstruktur auf. Damit setzt allmilmö seine Tradition wellenförmiger Fronten fort. Neben dem Modellen Contura und Wave, beides Lackfronten, ist nun auch im Preiseinstiegsbereich eine wellenförmig ausgeprägte Frontausführung im Angebot. SURF ist auch in Diamantlack erhältlich. Bei der Lackvariante ist selbstverständlich die gesamte Farbpalette möglich.  

Mit der Kunststoffausführung NADIR in weiß gibt es ein weiteres Modell mit strukturierter Oberfläche. Die charakteristische Strukturen verleihen der Front mit der außergewöhnlichen neuen Oberfläche ein edles Erscheinungsbild das voll im Trend liegt. Die Kanten sind im Frontdekor perfekt angepasst. Lackvarianten sind wie bei SURF lieferbar.

Apothekerauszug CONVOY Centro / CONVOY Lavido
Als neuen Standard für die zentrale Trockenbevorratung hat sich allmilmö bei seinen Apothekerschränken für das neue und innovative Auszugssystem CONVOY Centro von Kesseböhmer entschieden. Als individuelle Lösung speziell für allmilmö passt es sich dank verchromter Flachbandreling optisch perfekt an alle anderen Interieurs von allmilmö an.

Antirutschtablare sorgen auch beim schwungvollen Ausgleiten des Schrankes dafür, dass die Vorräte fest und sicher an ihrem Platz stehen bleiben. Elegant  und vor allem praktisch: Die Tablare sind „schwebend“ an einer zentralen Säule an der Innenseite der Türfront befestigt und mit nur einem Griff stufenlos in der Höhe verstellbar. Damit ist der wertvolle Stauraum jetzt in allen 30iger und 45iger Apothekerschränken von allmilmö noch optimaler und vor allem individueller nutzbar.

Analog zum Centro setzt allmilmö für Drehtürenschränke den Lavido von Kesseböhmer ein. Er gehört in Ausstattung und Design zur CONVOY-Familie. Nach dem Türöffnen lässt sich hier der gesamte Innenauszug mit einem Handgriff komplett vor den Hochschrank fahren. So hat man von drei Seiten freien Zugriff auf das gesamte Staugut.

Sowohl CONVOY Centro als auch CONVOY Lavido sind natürlich „live“ in den allmilmö Schauräumen in den Hochschränken verbaut und in Funktion zu sehen.

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten