Alle Artikel der Rubrik
»
Design«.

Küchenformen

Für welche Form man sich
entscheidet, hängt von den
Raumverhältnissen ab. mehr...

Ambientebeleuchtung setzt Akzente

Die Küche als vollwertigen Lebensraum zu sehen und zu gestalten, ist das Credo von Nolte Küchen. Hier spielt Licht eine zentrale Rolle. Gezielt eingesetzt erzeugt es Emotion und Atmosphäre. Mit einer neuen Ambientebeleuchtung liefert Nolte Küchen in der Saison 2014 vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten, zum Beispiel für die Nische über der Arbeitsplatte oder für Hängeschränke. Die Beleuchtung der oberen Griffspur, die beim neuen Design MatrixArt Akzente setzt, tritt darüber hinaus als Alleinstellungsmerkmal für die grifflose Küche auf.

So wird die Küche zum Hingucker

Mit MatrixArt hat es sich Nolte Küchen zum Ziel gesetzt, eine technisch ausgereifte grifflose Küche auf den Markt zu bringen, bei der abgestimmte Details für das wohnliche Gesamtpaket sorgen. Besonders hervorzuheben ist hier die Beleuchtung der oberen Griffspur mit diffus streuenden LEDs. Das Lichtprofil kann optional geplant werden. Es unterstreicht die horizontale Linienführung und gibt der neuen 25 mm Arbeitsplatte, die in diesem Fall zum Einsatz kommt, einen schwebenden Effekt. So wird die Küche zum besonderen Hingucker.

Elegante Akzente in der Nische

Auch in der Nische können LED-Profile geplant werden. Als Wand- bzw. Arbeitsplattenprofil inszenieren sie den Bereich oberhalb der Arbeitsplatte und sorgen so für die effektvolle Beleuchtung. Direkt unter den Hängeschrank montiert, lässt sich das LED-Wandprofil zudem optional als Relingsystem mit Zubehör wie einer Universalablage, Messerblock, Papierrollenhalter und einer Haken- oder Einhängeleiste bestücken. Hier verbinden sich Emotion und Funktion.

Glasnische: Frische Farbspritzer als Eyecatcher

Puristisch und emotional ansprechend zugleich ist die neue Nischenverkleidung aus Glas mit Power-LED Beleuchtung. Das weiße Paneel verfügt in der linken oberen Ecke über einen Touchsensor zum Einschalten und Dimmen und spricht damit auch Technikbegeisterte an. Es kann wahlweise den Arbeitsplatz ausleuchten oder für stimmungsvolle Beleuchtung sorgen. Getreu dem Motto, für jeden Geschmack etwas Passendes zu bieten, ist die weiße Nischenverkleidung aus Glas eine Alternative zu den Glasnischen mit Motiv, die in insgesamt elf Varianten erhältlich sind. Von Lemon über Kiwi bis Pfeffer, Espresso, Lavendel oder Beach... hier ist für jeden etwas dabei, um in der Küche einen farbigen Akzent zu setzen. Auch zwei schwarz-weiße Motive sind im Angebot – Forks und Cups. Die Nischen sind wahlweise mit Beleuchtung lieferbar und bringen mit dieser Option noch eine zusätzliche Portion Wohnlichkeit in die Küche.

Filigrane Hängeschränke mit LED

LEDs kommen 2014 auch in den Unterböden von Hängeschränken zum Einsatz. Diese wirken damit deutlich filigraner. Als Ergänzung hat Nolte Küchen neue Glasfronten als Gestaltungselemente für Hängeschränke mit einfacher Klappe bzw. mit Schwebeklappen vorgestellt. Sie sind auf der Rückseite nicht vollflächig beschichtet, so dass Licht in einem Streifenmuster durchscheint. Die Designfronten sind in Schwarz und Weiß erhältlich und passen mit ihrer hochglänzenden Oberfläche zum Programm GLAS TEC PLUS wie auch zu Lackfronten.

 

Weitere Informationen zu den Produkten erhalten Sie hier: www.nolte-kuechen.de

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten