Alle Artikel der Rubrik
»
Design«.

Küchenformen

Für welche Form man sich
entscheidet, hängt von den
Raumverhältnissen ab. mehr...

BK Cookware Q-linair Master

BK Cookware - das Kochgeschirr aus Holland. Die Topfserie Q-linair Master ist formschön, Design prämiert und extrem durchdacht. Für Lösungen am Herd.

Die BK Q-linair Master ist mit drei internationalen Design Awards ausgezeichnet - darunter der Red Dot Design Award. Sein Design vereint vollendete Formgebung mit höchster Funktionalität durch effektive und innovative Extras: Die Töpfe sind mit einem gekapselten Sandwichboden versehen, der für eine schnelle Erwärmung und eine gleichmäßige Wärmeverteilung im ganzen Topf sorgt. Geeignet für alle Wärmequellen und für den Gebrauch im Backofen.

Sicheres Abgieß-System

Der Deckel kann mit einer kurzen Drehung unter dem speziell geformten Topfrand verriegelt werden. Die beiden eingelassenen Öffnungen im Rand und der arretierte Deckel garantieren ein einfaches und sicheres Abgießen von heißen Flüssigkeiten. Ein Sieb ist so gut wie unnötig.

Integrierte Maßeinteilung

Eine genaue Maßeinteilung an der Topfinnenseite ersetzt den Messbecher für das Einfüllen der gewünschten Flüssigkeiten.

Mehr Inhalt

Die BK Q-linair Master-Töpfe haben durch ihre speziell entwickelte Form ein besonders großes Fassungsvermögen. Der extra hohe, gebürstete Edelstahl-Körper mündet in den etwas vorstehenden Topfrand mit dem Abgieß-System.

Erhöht angeordnete Griffe

Die hitzebeständigen Griffe und Stiele sind für eine sichere Handhabung hoch angebracht, was zudem ein praktisches Stapeln der verschiedenen Topfgrößen ermöglicht.

Preisgekröntes Design

Diese Design-Serie wurde von internationalen Fachjurys schon mehrmals für ihr modernes und professionelles Design u.a. mit dem Design Plus Award und mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet.

Das Unternehmen

BK Cookware ist eine niederländische Traditionsmarke, die auf dem deutschen Markt bisher noch als Geheimtipp gilt. Mit dem Messeauftritt in Frankfurt/Ambiente Anfang des Jahres setzt das Unternehmen zunehmend Impulse auf dem deutschen Markt.

Der Kupferschmied Hendrik Berk gründete im Jahr 1851 im niederländischen Kampen das Unternehmen. Seit dieser Zeit hat sich Berk Kampen (BK) zu einer Qualitätsmarke entwickelt, die in Holland führend im Bereich Kochgeschirr und Bestecke ist. Seit 2008 gehört BK Cookware zur Royal Delft Gruppe. Diese Vereinigung niederländischer Traditionshäuser verspricht spannende Produkt-Entwicklungen.

Weitere Produkte und Informationen zum Q-linair Master unter www.bk.nl.

Quelle: Petra Schönfeld Text und Kommunikation

Verantwortlich für den Inhalt:
Percy Bongers (Chefredaktion)

Copyright © 2018 besserhaushalten